Das sagen unsere kunden über brunner

"Wir bleiben nicht gut, wenn wir nicht immer besser zu werden trachten", wusste schon Schriftsteller Gottfried Keller. Damit wir auch weiterhin wertbeständige Produkte herstellen und zuvorkommenden Service anbieten können, sind wir auf die Meinung und die Vorschläge unserer Kunden angewiesen. Ihre Zufriedenheit ist unser Antrieb, immer noch besser zu werden.

                                                                                                                                                                                    




Lorem ipsum..
Ofeneinau
Brunner Siegel
Heute wurde von der Firma Kamin Deele Hilt aus Delbrück Westfalen ein neuer Brunner Ofen eingebaut. Bereits während der Planung stellte sich für mich ein netter professioneller Kontakt heraus. Die Durchführung heute war für mich ein besonderes Ereignis. Tadellose solide sehr saubere Durchführung, absolut lobenswert. Diese Firma ist sehr zu empfehlen. Hinterlassen wurde eine saubere Baustelle, eine rundum positive Erfahrung. Dr. M. Krois
Dr.Markus Krois Kamine
Super zufrieden und glücklich
Brunner Siegel
Wir können die Firma Brunner und vor allem unseren Kaminbauer - Herr Grüner - nur wärmsten empfehlen. Herr Grüner ist sehr kompetent und verfügt über ein super Fachwissen! Vielen Dank und immer wieder gerne!
Teresa Schaefer Kamine
Bewertung
Brunner Siegel
Wir sind mit dem Einbau unseres Ofens über die Firma Edtbauer aus Kienberg sehr zufrieden. Alles hat gepasst und der Ofen macht uns sehr viel Freude.
Sabine Löfflmann
Stillegung des Kaminofens HKD 1 der Fa. Brunner
Brunner Siegel
Vor 28 Jahren haben wir von der Fa. ABV Kachelofenbau in Bad Dürkheim eine Kachelofenanlage (nach eigenem Entwurf) mit dem Brunner Kaminofen HKD 1 einbauen lassen (Kosten damals über 15.000,-- DM). Diese Kachelofenanlage entspricht nun nicht mehr der neuen Immisionschutzverordnung lt. der Datenbank des HKI. Auf meine Anfrage bei der Fa. Brunner, wie ich eine Stilllegung dieser Kachelofenanlage verhindern könne, erhielt ich zunächst die Antwort, dass für diesen HKD 1 keine Immisionswerte vorliegen und ich doch die Anlage austauschen solle bzw. den zuständigen Schornsteinfeger wegen eine Einzelprüfung kontaktieren solle. Auf meinen folgenden Hinweis, dass ein Austausch des HKD 1 der Fa. Brunner nur möglich ist, wenn ich die speziell für diesen Kachelofenentwurf angefertigen Kachel zerstören würde, kamm von der Fa. Brunner der Hinweis auf den möglichen Einbau eines Filtersystems. Um welches System es sich handeln könnte blieb offen, weil Brunner kein entsprechendes Filtersystem anbieten kann. Soviel zur Kundenorientierung der Fa. Brunner oder zum Slogan "heizen auf bayrisch". Ich fühle mich aufgrund dieser Antworten der Fa. Brunner als Kunde alleine gelassen. Mein damaliger Ofenbauer, die Fa. ABV in Bad Dürkheim, hat mir erklärt, dass nur mit einem sehr hohen finanziellen Aufwand der HKD 1 der Fa. Brunner ausgetauscht werden kann, ohne die sonderangefertigten Kacheln zu zerstören. Alternativ böte sich ein Filtersystem aus der Schweiz für etwa 2000,-- € an, bei dem aber auch nicht sicher ist, ob der Schornsteinfeger dieses Filtersystem akzeptiert. Um den Einbau muss ich mich selbst kümmern, weil er dies nicht macht bzw. machen kann. Er "drückt" mir "für das Gespräch mit dem Schornsteinferger die Daumen". Fazit: Beide Firmen haben damals sehr gut verdient, lassen aber ihre ehemaligen Kunden alleine und stehlen sich aus ihrer Mitverantwortung für die Lösung eines Problems, das sie mitverursacht haben. Ich und tausend andere Kunden, die in gutem Glauben an die Nachhaltigkeit einer solchen Feuerungsanlage geglaubt haben, müssen sich völlig alleingelassen fühlen und sind sicherlich enttäuscht über dieses "Kundenorientierung", wie sie auch bei der Fa. Brunner in ihrem Webauftritt angespochen wird. Aber mein Problem ist ja "Schnee von gestern", um den man sich nicht mehr kümmern muss. Schade!
Otmar Refior
Hervorragende Qualität
Brunner Siegel
Wir haben seit 4 Wochen einen Brunner Kamin Kessel Eck 45/67/44 - W048, eingebaut von der Fa. Trinks Kachelofenbau, Malsch-Waldprechtsweier. Mit dem Produkt, der Planung, dem Einbau, der Gestaltung und der Inbetriebnahme sind wir absolut zufrieden. Der wasserführende Kamin erfüllt alles wie im Prospekt versprochen und die Firma Trinks ist äußerst empfehlenswert. Einfach super.
Reinhard Rothfuß

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...
01 / 20